Wäremepumpenanlagen


Ökologisch und sparsam – moderne Technik für modernen Wohnkomfort

Modernste Wärmepumpentechnik ermöglicht die Nutzung der Energien, die uns von der Natur zur Verfügung gestellt werden. Intelligent, umweltschonend und kostenlos. Damit ist eine Wärmepumpe von Vaillant eine der sparsamsten und effektivsten Möglichkeiten, die Wärmeversorgung von Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhäusern sicherzustellen.

Umweltschutz und perfekter Wohnkomfort

Mit einer Wärmepumpen gelingt diese ideale Kombination auf höchstem Niveau.
Welche Energiequelle sich dabei am besten für Sie eignet, erfahren Sie bei uns.

So funktioniert eine Wärmepumpe

Verdampfen, verdichten, verflüssigen und entspannen: Der Kreisprozess einer Wärmepumpe durchläuft stets diese vier Schritte. Während des Prozesses zirkuliert ein Kältemittel mit extrem niedrigem Siedepunkt (je nach Kältemittel bei bis zu -50 °C und tiefer). Im Verdampfer wird der Umgebung die Wärme entzogen – dabei verdampft die Flüssigkeit und wechselt in einen gasförmigen Zustand. Nun wird im Verdichter der Dampf mit einem Kompressor auf ein höheres Temperaturniveau verdichtet. Durch Wärmeentzug wird das heiße Gas dann im Verflüssiger wieder abgekühlt und verflüssigt. Im letzten Schritt wird über ein Entspannungsventil der Überdruck abgebaut, so dass das Kältemittel wieder Umweltwärme aufnehmen und der Prozess von vorne beginnen kann.

Intelligente Lösungen für individuelle Ansprüche

Eine Wärmepumpen bieten Ihnen nicht nur ein Höchstmaß an Wohnkomfort durch Spitzentechnologie, sondern auch höchste Flexibilität. Sie haben die Wahl zwischen mehreren attraktiven Varianten, die wir mit Ihnen ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen auswählen.

Nutzen Sie auch den !